Fachkundeseminar für Prüfung nach Aufstellung entsprechend AM-VO §10

Entsprechend der Arbeitsmittelverordnung (AM-VO) muss jeder Kran nach seiner Aufstellung am
Einsatzort einer Prüfung unterzogen werden.
Mit diesem Seminar erhalten Sie die rechtlichen Grundlagen und lernen den praktischen Ablauf bei
dieser Überprüfung, damit Sie die Prüfung selber durchführen dürfen.

Inhalt des Seminars:
– Arbeitsschutzrecht
– Arbeitskorb
– Aufstellung von Arbeitsmitteln
– Aufzeichnungspflichten
– Benutzung von Arbeitsmitteln
– Fahrbewilligung
– Gefährdungsbeurteilung
– Gefahrenverhütung
– Hebemittel
– Krantypen und Aufbaumöglichkeiten
– Prüfung und Wartung
– Kennzeichnung
– Kranauswahl für die Baustelle
– Vorbereitung der Kranmontage
– Krantransport
– Aufbau und Abbau vom Kran
– Ablegereife und Schmierung
– Stromanschluss
– Arbeiten in der Nähe von Stromleitungen
– Wartung und Service
– Verantwortung und Haftung

Schulungen vor Ort

Anmeldeformular